Tabadul-Austausch

mumok - Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig

Im Rahmen des Projekts "Tabadul-Austausch" arbeiten studieninteressierte Personen mit Studierenden der Universität Wien Referate zu ausgesuchten "Lieblingsstücken" in Wiener Museen aus. Die Referate werden in deutscher Sprache verfasst, was für die Studieninteressierten eine Herausforderung ist, da sie keine Native-Speaker sind. Im Anschluss an die Präsentationen wird im mumok gemeinsam diskutiert - über Kunst, Gesellschaft und Aktuelles. Ziel von Tabadul ist es einerseits qualitative Informationen zu Kunstobjekten widerzugeben, andererseits Raum für persönliche Meinungen, Denkweisen und Austausch zu schaffen.

Adresse: Museumsplatz 1, 1070 Wien

Anmeldung: razenberger@ceurabics.com

Transfer/Abholmöglichkeiten:

Kontaktmöglichkeit: Pia Razenberger, razenberger@ceurabics.com

Anfahrt:
U3 Volkstheater, U2 Volkstheater, U2 Museumsquartier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *