Jugendliche

  • naturhist

    Rekorde im Tierreich

    Naturhistorisches Museum Wien

    nach Vereinbarung

    "Mitsprache-Aktionsführung" Schnell, klein, bunt oder klug. Bei aktionsreichen Führungen besuchen die SchülerInnen Rekordhalter im Tierreich, erweitern ihren Wortschatz und lernen spielerisch viele Adjektive.

  •  

  • naturhist

    Tiere rund um die Welt

    Naturhistorisches Museum Wien

    nach Vereinbarung

    Mitsprache-Aktionsführung: Kikeriki, cocorico oder cock-a-doodle-doo. Wir packen unsere Koffer und machen uns auf eine tierische Reise um die Welt. Mitsprache-Aktionsführungen gehen besonders auf die sprachliche und kulturelle Diversität der Gruppen ein. Die Konzeption dieser Programme wurde im Rahmen der Vermittlungsinitiative „Kulturvermittlung mit Schulen in Bundesmuseen 2010“ vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur gefördert und ...Weiterlesen "Tiere rund um die Welt"

  •  

  • naturhist

    Saurier gesucht!

    Naturhistorisches Museum Wien

    nach Vereinbarung

    Mitsprache-Aktionsführung: SchülerInnen helfen einer Museumswissenschafterin, einen Knochen dem richtigen Saurier zuzuordnen. Bei einer Expedition durchs Museum machen sie sich Notizen und lernen viele Dinosaurier kennen. Mitsprache-Aktionsführungen gehen besonders auf die sprachliche und kulturelle Diversität der Gruppen ein. Die Konzeption dieser Programme wurde im Rahmen der Vermittlungsinitiative „Kulturvermittlung mit Schulen in Bundesmuseen 2010“ vom Bundesministerium für ...Weiterlesen "Saurier gesucht!"

  •  

  • naturhist

    Verstehst du, was ich meine? Kommunikation bei Tier und Mensch

    Naturhistorisches Museum Wien

    nach Vereinbarung

    Mitsprache-Aktionsführung: Wie verständigen sich Tiere – wie kommunizieren Menschen? Zeichen, Düfte, Berührungen, Worte und Gesten stehen im Mittelpunkt dieser Führung. Dauer: 1,5 Stunden

  •  

  • 2017-12-05_5a26b92d2dc4b_KinderUniReise

    KinderUniGraz Ringvorlesung „Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen“

    Karl-Franzens-Universität Graz

    18.1.2018

    Reisen war immer schon ein Abenteuer. In der Vorlesung erfahren die jungen Studierenden von den Gefahren und Risiken, die mit dem Reisen in früheren Zeiten verbunden waren, von Reisemotiven, damals beliebten Zielen und Routen, den Fortbewegungsmitteln, der Ausstattung der Reisenden, den damaligen Unterkünften, spannenden Reiseerlebnissen und von vielem mehr … Vortragende: Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. ...Weiterlesen "KinderUniGraz Ringvorlesung „Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen“"

  •  

  • 2018-10-03_5bb4cb80d6fe5_Wissensraum_Logo_Bubbles

    Wissens°raum – Die Werkstatt für Neugierige

    Wissens°raum

    Mit seinem innovativen Konzept Wissens°raum verwandelt der Verein ScienceCenter-Netzwerk leerstehende Geschäftslokale in Wien in temporäre Science Center. Bei freiem Eintritt können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene spielerisch mit wissenschaftlichen und technischen Fragestellungen beschäftigen und werden dabei von einem Team von mehrsprachigen ExplainerInnen unterstützt. Der Wissens°raum bietet Experimentierstationen und wechselnde Themenschwerpunkte zu Physik, Mathematik, Biologie,Kunst und ...Weiterlesen "Wissens°raum – Die Werkstatt für Neugierige"

  •